Die Designerin


Diamanten, Saphire, Turmaline... Elisabeth Landeloos hat eine Passion für alles was pur und schön ist. Sie läßt sich für Ihre Schmuckkreationen dann auch gerne durch alles inspirieren, auf das sie auf ihrem Weg trifft.

”Alles was ich sehe und erfahre, betrachte ich von dem Standpunkt des Schmuckdesigns aus. Formen, auf die ich in der Natur treffe, ein Zusammenspiel von Linien und Kugeln, skizziert auf ein Stück Papier während man tagträumt... Manchmal scheint es so als ob alles bereits erfunden ist, aber das hält mich nicht davon ab, weiter nach diesem einen besonderen Detail zu suchen. Ich möchte meine Inspiration so kreativ wie möglich ausarbeiten, das ist  für mich keine langweilige Kopie bestehenden Designs.”

In ihrem Atelier wird sie dann mit Details puzzeln, mit Materialien experimentieren oder kreativ an technischen Problemen tüfteln, bis alle Stücke sich ineinander fügen.